Der Chorleiter

Wolfgang Meier-Barth, geboren 1961, ist Gründer und Leiter der Kreiskantorei Dortmund.

Er ist in Kassel geboren und aufgewachsen. Wesentliche kirchenmusikalische Impulse erhielt der zunächst als Student in Münster und dann durch das Kirchenmusikstudium in Dortmund. Seit 1991 ist er als hauptamtlicher Kirchenmusiker tätig. Er ist Kreiskantor des Ev. Kirchenkreises Dortmund, sein musikalischer Schwerpunkt ist die Leitung von Erwachsenenchören. So leitet er neben der Kreiskantorei Dortmund noch Kirchenchöre in Dortmund-Eving und Dortmund-Brackel.
Als Organist ist er vor allem in Dortmund-Brackel in der Ev. Kirche am Hellweg tätig.
Gemeinsam mit Christiane Barth leitet er das Jugendorchester Eving.
Eine langjährige musikalische Zusammenarbeit verbindet ihn mit dem Ensemble St. Georg, Lünen, welches aus Musikschullehrerinnen und Musikschullehrern sowie Orchestermusikerinnen und Orchestermusikern besteht. Dieses Orchester hat mit der Kreiskantorei Dortmund bei der Aufführung von zahlreichen Chor- und Orchesterwerken zusammengearbeitet.